Domain kanarische-insel.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt kanarische-insel.de um. Sind Sie am Kauf der Domain kanarische-insel.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Kanarischen:

EUROPALMS Kanarische Dattelpalme, Kunstpflanze, 240cm
EUROPALMS Kanarische Dattelpalme, Kunstpflanze, 240cm

Die formschöne kanarische Dattelpalme von Europalms wurde bereits ab Werk mit schwer entflammbaren Blättern ausgestattet. Deshalb eignet sie sich besonders gut für einen Einsatzort, bei dem gemäß Brandschutzverordnung DIN 4102/B1 gefordert ist. Dies sind zum Beispiel öffentliche Einrichtungen wie Behörden, Krankenhäuser, Seniorenheime, aber auch Veranstaltungshallen oder Messestände.Zusätzlich empfehlen wir, den Flammschutz mit einem entsprechendem Spray nach DIN 4102/B1 in regelmäßigen Abständen aufzufrischen.Die ausladenden Blätter beginnen bereits im unteren Pflanzenbereich und verleihen der Palme ihr üppiges Erscheinungsbild.Die Kunstpflanze hat eine Gesamthöhe von ca. 240 cm und ist zur Stabilisierung fest in einem Kunststoff-?bertopf in Terracotta-Optik eingepflanzt. Kanarische Dattelpalme mit schwer entflammbaren Textilblättern Einfach aufzubauen Befestigung: Designgefäß (optional) Mit grünfarbenen naturgetreuen Blättern Aufbau:Einfach aufzubauenAufstellung/Befestigung:DesigngefäßStamm:Kunststamm 16fachFarbe:GrünBlätter:Ca.Material Blätter:TextilMaße:Höhe: 240 cmPflanzgefäß@@artlu Durchmesser: ? 30 cm

Preis: 307.89 € | Versand*: 46.41 €
EUROPALMS Kanarische Dattelpalme, Kunstpflanze, 240cm
EUROPALMS Kanarische Dattelpalme, Kunstpflanze, 240cm

Die formschöne kanarische Dattelpalme von Europalms wurde bereits ab Werk mit schwer entflammbaren Blättern ausgestattet. Deshalb eignet sie sich besonders gut für einen Einsatzort, bei dem gemäß Brandschutzverordnung DIN 4102/B1 gefordert ist. Dies sind zum Beispiel öffentliche Einrichtungen wie Behörden, Krankenhäuser, Seniorenheime, aber auch Veranstaltungshallen oder Messestände.Zusätzlich empfehlen wir, den Flammschutz mit einem entsprechendem Spray nach DIN 4102/B1 in regelmäßigen Abständen aufzufrischen.Die ausladenden Blätter beginnen bereits im unteren Pflanzenbereich und verleihen der Palme ihr üppiges Erscheinungsbild.Die Kunstpflanze hat eine Gesamthöhe von ca. 240 cm und ist zur Stabilisierung fest in einem Kunststoff-Übertopf in Terracotta-Optik eingepflanzt. Kanarische Dattelpalme mit Textilblättern Kunststamm 16-fach verzweigt Einfach aufzubauen Mit grünfarbenen naturgetreuen Blättern Stamm: Kunststamm 16-fach verzweigt Aufbau: Einfach aufzubauen Aufstellung/Befestigung: Designgefäß Farbe: Grün Blattwerk: Material: Textil Stil der Deko: Mediterranes Flair; Modern living; Tropen Saison: Sommer Maße: Höhe: 2,4 m Pflanzgefäß Maße: Durchmesser: Ø 30 cm

Preis: 299.00 € | Versand*: 47.60 €
Argos Insel
Argos Insel

Merxx Argos Insel Die Argos Insel ist ein moderner Blickfang für Ihren Garten. Das Set besteht aus einer Bank mit Dach und Sitz- und Rückenkissen. Zusätzliche Sitzmöglichkeiten bietet die Bank inkl. Sitzkissen. Die zwei Beistelltische lassen sich flexibel aufstellen. Das Argos Set besteht aus einem pulverbeschichten Aluminiumgestell. - Sitzgruppe für 4 Personen - zur Liegefläche zusammenstellbar - inkl. Sitz- und Rückenkissen - Dach - Beistelltische Maße (TxBxH) Bank mit Dach: 80 x 175 x 72/148 cm Bank ohne Dach: 75 x 166 x 32 cm Tisch: 50 x 40 x 45 cm Farbe graphit/grau Material Aluminium/Textil Bezug: 100 % Polyester Füllung: 100 % Schaumstoff aus Polyurethan

Preis: 709.00 € | Versand*: 5.95 €
GOKI Magnetlabyrinth - Insel
GOKI Magnetlabyrinth - Insel

Die farbigen Kugeln müssen mit Hilfe des Magnetstabes durch das Labyrinth zu ihrem Ziel geführt werden. Die Kugeln können auch nach Farben sortiert zu unterschiedlichen Zielen gelenkt werden und das nicht nur von oben sondern auch durch die Bodenplatte. Dies schult die Hand-Auge-Koordination und die Motorik.

Preis: 16.99 € | Versand*: 4.90 €

Welches sind die Kanarischen Inseln?

Die Kanarischen Inseln sind eine Gruppe von sieben großen und mehreren kleineren Inseln im Atlantischen Ozean vor der Küste Nordwe...

Die Kanarischen Inseln sind eine Gruppe von sieben großen und mehreren kleineren Inseln im Atlantischen Ozean vor der Küste Nordwestafrikas. Sie gehören zu Spanien und sind eine autonome Region des Landes. Die bekanntesten Inseln sind Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote und Fuerteventura. Die Kanarischen Inseln sind für ihr mildes Klima, ihre schönen Strände und ihre vielfältige Natur bekannt. Sie sind auch ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus der ganzen Welt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Spanien Vulkaninseln Atlantik Teneriffa Gran Canaria Lanzarote Fuerteventura La Palma La Gomera El Hierro

Wie viel Kanarischen Inseln gibt es?

Wie viel Kanarischen Inseln gibt es? Es gibt insgesamt 7 Hauptinseln, die zu den Kanarischen Inseln gehören. Diese sind Teneriffa,...

Wie viel Kanarischen Inseln gibt es? Es gibt insgesamt 7 Hauptinseln, die zu den Kanarischen Inseln gehören. Diese sind Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, La Palma, La Gomera und El Hierro. Neben diesen Hauptinseln gibt es auch kleinere Inseln und Inselchen, die zu der Inselgruppe gehören. Insgesamt gibt es also mehr als nur die 7 Hauptinseln, die oft als die bekanntesten gelten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Anzahl Inseln Kanarischen Wie Viel Gibt Es Spanien Atlantik Archipel

Wie alt sind die Kanarischen Inseln?

Die Kanarischen Inseln sind vulkanischen Ursprungs und entstanden vor etwa 20 Millionen Jahren durch vulkanische Aktivitäten im At...

Die Kanarischen Inseln sind vulkanischen Ursprungs und entstanden vor etwa 20 Millionen Jahren durch vulkanische Aktivitäten im Atlantischen Ozean. Sie gehören zu den jüngeren Inselgruppen der Welt. Aufgrund dieser geologischen Entstehung sind die Kanarischen Inseln landschaftlich sehr vielfältig und bieten eine einzigartige Naturkulisse. Die Inseln haben im Laufe der Zeit eine reiche Flora und Fauna entwickelt, die sowohl endemische als auch eingeführte Arten umfasst. Trotz ihres vergleichsweise jungen Alters haben die Kanarischen Inseln eine reiche Geschichte und Kultur, die bis in die Antike zurückreicht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Alter Entstehung Vulkan Geologie Inseln Geschichte Archipel Forschung Landschaft Klima

Wie heissen die 5 Kanarischen Inseln?

Die 5 Kanarischen Inseln sind Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura und La Palma. Jede Insel hat ihre eigenen einzigar...

Die 5 Kanarischen Inseln sind Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura und La Palma. Jede Insel hat ihre eigenen einzigartigen Landschaften und Attraktionen, von den beeindruckenden Vulkanlandschaften auf Lanzarote bis zu den goldenen Sandstränden von Fuerteventura. Die Kanarischen Inseln sind ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus der ganzen Welt, die das milde Klima, die vielfältige Natur und die entspannte Atmosphäre der Inseln genießen. Wie heissen die 5 Kanarischen Inseln?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gran Canaria Lanzarote Fuerteventura La Palma

Palme XXL 180 cm Phoenix canariensis, kanarische Dattelpalme, winterhart
Palme XXL 180 cm Phoenix canariensis, kanarische Dattelpalme, winterhart

Phoenix canariensis ( Kanarische – Dattelpalme ) für innen + außen geeignet Pflanzenmaße: (circa Maße, je nach Pflanze variabel) 160 - 180 cm hoch (inkl. Topf) extra kräftige Pflanzen mit großer Spannweite die Töpfe bei der Lieferung können schw

Preis: 84.99 € | Versand*: 5.95 €
Palme XXL 160 cm Phoenix canariensis, kanarische Dattelpalme, winterhart
Palme XXL 160 cm Phoenix canariensis, kanarische Dattelpalme, winterhart

Angebot: Phoenix canariensis ( Kanarische – Dattelpalme ) für innen + außen geeignet Pflanzenmaße: (circa Maße, je nach Pflanze variabel) 140 - 160 cm hoch (inkl. Topf) extra kräftige Pflanzen mit großer Spannweite die Töpfe bei der Lieferung

Preis: 64.99 € | Versand*: 5.95 €
Reif für die Insel
Reif für die Insel

Als Teenager waren Blandine und Magalie unzertrennlich. Als Sie sich nach 30 Jahren und etlichen Lebenserfahrungen später ihre Wege wieder kreuzen, lassen die beiden Frauen einen Traum von damals wieder aufleben: Eine Reise nach Griechenland. Doch trotz perfekten Sommerwetters herrscht nicht nur eitel Sonnenschein. Die einstigen Freundinnen müssen feststellen, dass sie inzwischen nicht nur völlig unterschiedliche Vorstellungen von Urlaub und Erholung haben, sondern vom ganzen Leben. Also eine Urlaubspleite auf der ganzen Linie? Nicht ganz. Die Begegnung mit Bijou gibt der missglückten Nostalgie-Reise noch einmal eine ganz neue Wendung.

Preis: 14.99 € | Versand*: 3.95 €
Eine Insel voller Abenteuer
Eine Insel voller Abenteuer

Eine Insel voller Abenteuer, ab 3 Jahre

Preis: 19.96 € | Versand*: 6.96 €

Wie heißen die 7 Kanarischen Inseln?

Die 7 Kanarischen Inseln sind Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, La Palma, La Gomera und El Hierro. Jede dieser In...

Die 7 Kanarischen Inseln sind Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, La Palma, La Gomera und El Hierro. Jede dieser Inseln hat ihre eigenen Besonderheiten und Attraktionen, von den Stränden und dem Nachtleben auf Gran Canaria bis zu den vulkanischen Landschaften auf Lanzarote. Die Kanarischen Inseln sind ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus der ganzen Welt, die das milde Klima, die vielfältige Natur und die spanische Kultur genießen möchten. Wie heißen die 7 Kanarischen Inseln?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Teneriffa La Palma El Hierro La Gomera La Graciosa Fuerteventura

Welche Inseln gehören zu den Kanarischen?

Welche Inseln gehören zu den Kanarischen? Die Kanarischen Inseln sind eine Gruppe von sieben Hauptinseln, die im Atlantischen Ozea...

Welche Inseln gehören zu den Kanarischen? Die Kanarischen Inseln sind eine Gruppe von sieben Hauptinseln, die im Atlantischen Ozean vor der Küste Nordwestafrikas liegen. Zu den bekanntesten Inseln gehören Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, La Palma, La Gomera und El Hierro. Jede Insel hat ihre eigenen einzigartigen Landschaften, Strände und Sehenswürdigkeiten, die sie zu beliebten Reisezielen machen. Die Kanarischen Inseln sind auch für ihr mildes Klima, das ganzjährig angenehme Temperaturen bietet, bekannt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gran Canaria La Palma El Hierro La Gomera La Graciosa Isla de Lobos Fuerteventura Lanzarote Alegranza

Welche Ländergruppe haben die Kanarischen Inseln?

Die Kanarischen Inseln gehören zur Ländergruppe der autonomen Gemeinschaften Spaniens. Sie liegen vor der Küste Marokkos im Atlant...

Die Kanarischen Inseln gehören zur Ländergruppe der autonomen Gemeinschaften Spaniens. Sie liegen vor der Küste Marokkos im Atlantischen Ozean und haben einen Sonderstatus innerhalb Spaniens.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wer hat die Kanarischen Inseln entdeckt?

Die Kanarischen Inseln wurden von den antiken Römern und Griechen bereits gekannt, aber offiziell entdeckt wurden sie im 14. Jahrh...

Die Kanarischen Inseln wurden von den antiken Römern und Griechen bereits gekannt, aber offiziell entdeckt wurden sie im 14. Jahrhundert. Der genaue Entdecker ist jedoch umstritten, da verschiedene Quellen unterschiedliche Namen nennen. Einige sagen, dass die Kanarischen Inseln von den Phöniziern entdeckt wurden, während andere behaupten, dass die Römer oder die Mauren die ersten waren, die sie besuchten. Letztendlich wird die Entdeckung der Kanarischen Inseln oft dem spanischen Eroberer Juan de Bethencourt zugeschrieben, der im 15. Jahrhundert die Inseln für die Krone von Kastilien eroberte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Christophorus Insulaner Guanchen Konquistadoren Discovery Entdeckung Atlantik Archipel Seefahrer

LEGO Käptens Insel-Bootstour
LEGO Käptens Insel-Bootstour

Überrasche Mädchen und Jungen ab 6 Jahren mit LEGO® Animal CrossingTM Käptens Insel-Bootstour (77048). Dein Kind kann mit diesem Spielzeug zum Umgestalten das Modell einer verlassenen Insel bauen, die es aus seiner liebsten Videospielreihe kennt. Später kann dein Kind die Insel für immer wieder neue Rollenspiele beliebig oft umgestalten. Dein Kind kann seiner Fantasie freien Lauf lassen, wenn es mit dem Boot der Schildkröte Käpten zur verlassenen Insel aus Animal Crossing aufbricht, wo es dem Eichhörnchen Huschke begegnet. Während sie die Insel mit all ihren Aktivitäten erkunden, sammeln sie den legendären Bambus aus dem Videospiel, graben nach Sternis und benutzen die Angel, um Fische zu fangen und dann zu verkaufen. Nach diesen aufregenden Rollenspielen kann dein Kind die Bauplatten anders arrangieren, um den Grundriss des Bauspielzeugs zu verändern. Jedes Element ist beweglich. Deshalb gibt es unendlich viele Umgestaltungsmöglichkeiten. Dieses Set lässt Kinder genauso „handwerken“ wie in der Videospielreihe Animal Crossing. Dieses Bauspielzeug ist ein fantastisches Geburtstagsgeschenk. Für unbegrenzte weitere Spielmöglichkeiten muss man dieses Modell nur mit den anderen LEGO Animal Crossing Sets kombinieren.

Preis: 21.95 € | Versand*: 6.00 €
2 Stück Palme XXL 160 cm Phoenix canariensis, kanarische Dattelpalme, winterhart
2 Stück Palme XXL 160 cm Phoenix canariensis, kanarische Dattelpalme, winterhart

2 Stück Phoenix canariensis ( Kanarische – Dattelpalme ) für innen + außen geeignet Pflanzenmaße: (circa Maße, je nach Pflanze variabel) 140 - 160 cm hoch (inkl. Topf) extra kräftige Pflanzen mit großer Spannweite die Töpfe bei der Lieferung kön

Preis: 109.99 € | Versand*: 5.95 €
Plant in a Box Kanarische Dattelpalme - Phoenix Canariensis Höhe 80-100cm
Plant in a Box Kanarische Dattelpalme - Phoenix Canariensis Höhe 80-100cm

Die Phoenix Canariensis, am besten bekannt als Kanarische Dattelpalme, stammt von den Kanarischen Inseln. Es gibt viele verschiedene Arten der Phoenix, von denen die Canariensis die bekannteste und häufigste ist. Phoenix Canariensis ist heute in allen tropischen Klimazonen zu finden, aber in Spanien und Italien werden diese Palmen oft als Straßenbegrünung oder als Zierpflanzen angepflanzt. In einem tropischen Klima kann diese Palme bis zu 18 Meter hoch werden, mit Blättern von 5 bis 6 Metern Länge. Die Phoenix Canariensis bevorzugt einen sonnigen Standort (volle Sonne ist kein Problem) und einen sehr gut durchlässigen Boden. Während eines trockenen Frühjahrs und/oder eines warmen, trockenen Sommers täglich gießen. Achten Sie darauf, dass die Palme immer in gut durchlässiger Erde steht und dass überschüssiges Wasser direkt aus dem Topf abfließen kann. Es wird empfohlen, die Palme einmal im Jahr mit konzentrierter oder flüssiger Pflanzennahrung zu düngen. Die Phoenix Canariensis ist ein starker Wurzelbildner und kann in die Erde oder in einen Topf gepflanzt werden. Achten Sie bei einem Ziertopf darauf, dass die Pflanze genügend Platz bekommt. Die Pflanze ist mäßig winterhart und verträgt maximal 5 Grad Frost. Bitte beachten Sie: Aufgrund der verderblichen Natur von Pflanzen können wir keine Rücksendungen von Pflanzen akzeptieren. Wir finden jedoch immer eine Lösung, wenn die Pflanze beschädigt geliefert wird oder von schlechter Qualität ist.

Preis: 20.50 € | Versand*: 4.45 €
Palme 140 cm, Phoenix canariensis, kanarische Dattelpalme, kräftige Palmen Premium Qualität
Palme 140 cm, Phoenix canariensis, kanarische Dattelpalme, kräftige Palmen Premium Qualität

Phoenix canariensis ( Kanarische – Dattelpalme ) für innen + außen (im Sommer) sehr kräftige Pflanzen, absolut keine Jungpflanzen. Vergleichen Sie! Pflanzenmaße: (circa Maße, je nach Pflanze variabel) 120 - 140 cm hoch (inkl. Topf) Topffarbe sch

Preis: 44.44 € | Versand*: 5.95 €

Wie sind die Kanarischen Inseln entstanden?

Die Kanarischen Inseln sind vulkanischen Ursprungs und entstanden durch die Aktivität von unterseeischen Vulkanen vor etwa 20 Mill...

Die Kanarischen Inseln sind vulkanischen Ursprungs und entstanden durch die Aktivität von unterseeischen Vulkanen vor etwa 20 Millionen Jahren. Die Inseln befinden sich auf dem Kanarischen Rücken, einer geologischen Bruchzone im Atlantischen Ozean. Die kontinuierliche Aktivität von Vulkanen führte zur Bildung der Inseln, die sich über die Zeit durch Eruptionen und Lavaflüsse weiterentwickelten. Heute sind die Kanarischen Inseln ein beliebtes Reiseziel für Touristen auf der Suche nach Sonne, Strand und Natur.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Vulkanismus Plattentektonik Eruptionen Lava Inseln Entstehung Geologie Hotspot Archipel Formation.

Wo befinden sich die Kanarischen Inseln?

Die Kanarischen Inseln sind eine Gruppe von Inseln im Atlantischen Ozean, die geografisch zu Afrika gehören. Genauer gesagt liegen...

Die Kanarischen Inseln sind eine Gruppe von Inseln im Atlantischen Ozean, die geografisch zu Afrika gehören. Genauer gesagt liegen sie vor der nordwestlichen Küste Afrikas, etwa 100 Kilometer westlich von Marokko. Die Inselgruppe besteht aus sieben Hauptinseln und mehreren kleineren Inseln. Zu den bekanntesten Inseln gehören Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote und Fuerteventura. Die Kanarischen Inseln sind ein beliebtes Reiseziel für Touristen auf der Suche nach Sonne, Strand und Naturerlebnissen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Spanien Atlantik Afrika Inseln Vulkan Teneriffa Gran Canaria Fuerteventura Lanzarote Palma

Wann wurden die Kanarischen Inseln entdeckt?

Die Kanarischen Inseln wurden im 15. Jahrhundert entdeckt. Genauer gesagt wurden sie im Jahr 1402 von den Europäern entdeckt, als...

Die Kanarischen Inseln wurden im 15. Jahrhundert entdeckt. Genauer gesagt wurden sie im Jahr 1402 von den Europäern entdeckt, als der französische Seefahrer Jean de Béthencourt die Inselgruppe erreichte. Zuvor waren die Inseln den antiken Griechen und Römern bekannt. Die Ureinwohner der Kanarischen Inseln, die Guanchen, lebten bereits seit Tausenden von Jahren auf den Inseln, bevor sie von den Europäern entdeckt wurden. Die Entdeckung der Kanarischen Inseln markierte den Beginn der europäischen Kolonialisierung und Besiedlung der Inselgruppe.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Entdeckung Kanarische Inseln Spanien Geschichte Seefahrer Jahrhundert Expedition Navigation Kolumbus

Wann sind die Kanarischen Inseln entstanden?

Die Kanarischen Inseln entstanden vor etwa 20 Millionen Jahren durch vulkanische Aktivitäten auf dem Meeresboden. Die Inseln sind...

Die Kanarischen Inseln entstanden vor etwa 20 Millionen Jahren durch vulkanische Aktivitäten auf dem Meeresboden. Die Inseln sind Teil des Kanarischen Rückens, einer Unterwassergebirgskette im Atlantischen Ozean. Die jüngsten Inseln, wie zum Beispiel La Palma und El Hierro, sind noch immer vulkanisch aktiv. Die Landschaft der Kanarischen Inseln ist geprägt von Vulkanen, Schluchten und beeindruckenden Küstenformationen. Die Inselgruppe gehört zu Spanien und ist heute ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus aller Welt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Plattentektonik Ozeanbecken Kontinentaldrift Magmatische Aktivität Meeresspiegelschwankungen Geologische Prozesse Inselbildung Tektonische Kräfte Paläogeographie

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.